GAF auf Bautzener Unternehmertagen dabei

Einen Einblick über die Möglichkeiten des neuen Qualifizierungs- und Trainingszentrum in Hoyerswerda wird es am Freitag im Rahmen der Bautzener Unternehmertage geben.

 

Initiator Daniel Scholze präsentiert im Tagesraum des Messegeländes am Schützenplatz um 14 Uhr die Möglichkeiten des Qualifizierungs- und Trainingszentrum (QTZ) am neuen Bildungsstandort in Hoyerswerda gemeinsam mit der Geschäftsführerin der Gesellschaft für Aus- und Fortbildung in Hoyerswerda mbH (GAF) Katja Pohl.

Auf einer Fläche von etwa 5000 qm wurden dort modernste Räume für die verschiedenen Ausbildungsrichtungen wie Elektrotechnik, SPS, maschinelles und manuelles Zerspanen oder CNC-Technik sowie entsprechende Sozial- und Schulungsräume geschaffen. Mehrere Bildungsdienstleister bieten am neuen Standort im Industriegelände unter der Dachmarke „QTZ“ ein breites Dienstleistungsspektrum an. 

Alle Informationen zu Ausbildung und Weiterbildung im neuen QTZ gibt es am Messestand der GAF in Halle 2, Messestandnummer H2-030.

Zurück